Anreise Bus und Bahn

Die Ferienregion National Park Hohe Tauern ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar. Neben der unbestrittenen umweltschonenden Tatsache ermöglicht Ihnen das Bus und Zug fahren auch eine stressfreie Reise ohne großes Verkehrsaufkommen oder Stau. Genießen Sie schon die Anreise in die Ferienregion und fahren Sie gemütlich mit Bus oder Bahn.

Schnee Express

Im Nachtzug direkt auf die Skipiste!

Auch in diesem Jahr fährt der Schnee-Express wieder von Hamburg in die schönsten Winterregionen Österreichs - und das dann schon in der 13. Saison.

Ihr Zug startet am Freitagnachmittag in Hamburg und fährt durch das Ruhrgebiet über Köln nach Tirol und ins Salzburger Land. Aufgrund der zeitsparenden Nachtfahrt auf der Hin- und Rückfahrt erhalten Sie sogar zwei zusätzliche Urlaubstage an Ihrem Urlaubsort.
Der Schnee-Express ist das besondere Bahnerlebnis und das nicht nur wegen der direkten, umsteigefreien Verbindung. Je nach Wunsch können Sie im Partywagen zu den neuesten Après-Ski-Hits feiern oder in den Liegewagen ruhig und entspannt in Ihren Urlaub fahren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Pinzgauer Lokalbahn

Die Pinzgauer Lokalbahn oder "Nationalparkbahn" führt von Zell am See bis Krimml und ist das ideale Transportmittel um die Region zu entdecken. Nostalgiefahrten mit der alten Dampflok sind besonders beliebt. Auch die Radfahrer schätzen die Schmalspurbahn sehr, um zum Ausgangspunkt des Tauernradweges zu gelangen.

Die Schmalspurbahn, welche heute über modernste Niederflurfahrzeuge verfügt, ist für den Oberpinzgau ein unverzichtbares Transportmittel geworden. Ob für den Weg zur Arbeit, Schule oder zum Wandern, Skifahren und Ausflüge machen, die Pinzgauer Lokalbahn ist im Stundentakt mit bis zu 80 km/h unterwegs.

Fahrpläne und Preise erhalten Sie unter Pinzgauer Lokalbahn.

Zug- und Busfahrpläne

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.» mehr Informationen