Service1

Neue Struktur für die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH beschlossen

12/18/2019 created by GF Mag.FH Roland Rauch

Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer zeigt sich mit der neuen Struktur zufrieden. „Es freut mich, dass die Gesellschaft nun neue und zeitgemäße Strukturen aufweist und sich auf einem guten Weg in die Zukunft befindet."

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH und die Nationalparkzentrum Hohe Tauern GmbH haben heute in einer Generalversammlung die Umsetzung einer neuen Gesellschaftsstruktur beschlossen. Die Gesellschaft erweitert die Gesellschaftsorgane um einen Aufsichtsrat sowie um einen Marketingbeirat. Die Konstituierung der neu beschlossenen Gremien findet im Januar 2020 statt. Die neue Struktur soll Entscheidungsprozesse vereinfachen und die Koordination der Marketingaktivitäten zwischen den Organisationen verbessern. Ein im Zuge dessen neu gestaltetes Finanzierungsübereinkommen der Gesellschafter bildet die Basis für eine weitere Bündelung der Budgetmittel und ermöglicht die Nutzung von weiteren Synergien in der touristischen Vermarktung.

Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer zeigt sich mit der neuen Struktur zufrieden. „Es freut mich, dass die Gesellschaft nun neue und zeitgemäße Strukturen aufweist und sich auf einem guten Weg in die Zukunft befindet. Damit wird die Marke „Hohe Tauern“ mit Sicherheit noch weiter gestärkt. Mein persönlicher Dank gilt allen Gesellschaftern, dem Beirat sowie dem Geschäftsführer für die konstruktive und gute Zusammenarbeit“, so Haslauer abschließend.

Der Geschäftsführer Mag.(FH) Roland Rauch freut sich über das Ergebnis: „Es war in den letzten Wochen ein intensiver und gleichermaßen wichtiger Prozess für die Unternehmensentwicklung. Es gibt viele positive Kräfte, die sich für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Nationalparkregion einsetzen. Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für das Engagement und das konstruktive Miteinander. Die neue Struktur bildet die Basis, die Gesellschaften erfolgreich in die Zukunft zu führen.“

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH koordiniert die nationalen und internationalen Vermarktungsaktivitäten von 16 Tourismusverbänden in 19 Nationalparkgemeinden und ist mit 50.000 Betten und mehr als 6,5 Mio. Nächtigungen eine der wichtigsten touristischen Marketingkooperationen des Landes. Das Nationalparkzentrum Hohe Tauern als 100% Tochter mit jährlich 100.000 Besuchern ist eines der beliebtesten Ausflugsziele im SalzburgerLand und ist einer der bedeutendsten Treffpunkte für Veranstaltungen in der Region.

---------------------------------------------------

Veranstaltungshinweise in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern:

24.12.19 – „Warten auf’s Christkind“ im Nationalparkzentrum

31.12.19 – Silvesterspecial, der Jahresausklang im Nationalparkzentrum Mittersill

 

Rückfragehinweis:
Mag.FH Roland Rauch
Geschäftsführer

---------------------------------------------------

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
Gerlos Straße 18 | A-5730 Mittersill
Tel. +43(0)6562 40939

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.» more information