Harrys schönste Zeit

08/05/2021 created by Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Ein Besuch im Nationalpark Hohe Tauern

Harrys schönste Zeit - Nationalpark Hohe Tauern
8. August 2021, 16.00 Uhr, ORF 2


Harry Prünster nimmt die Zuseherinnen und Zuseher am Sonntag, den 8. August 2021 um 16.00 Uhr auf ORF 2 mit auf eine kleine „AusZeit“ und erkundet den Nationalpark Hohe Tauern. Es sind die Menschen und deren Geschichten quer durch die Nationalparkregion, die uns bewegen, aber uns auch zum Lachen und Staunen bringen.



Harry Prünster ist in dieser Folge zu Besuch im Nationalpark Hohe Tauern. Als ersten Gesprächsgast auf seiner Reise durch die Hohe Tauern trifft der Moderator Hotelier und Bergfex Sepp Steiger und wandert am neueröffneten Hohe Tauern Panorama Trail auf Augenhöhe mit Österreichs höchsten Bergen. Im Rahmen von zehn Tagesetappen legen Wanderer eine Wegstrecke von 150 km von den Krimmler Wasserfällen bis zum Zeller See zurück.

Danach besucht Harry Prünster den Kräutergarten in der Nationalparkgemeinde Hollersbach, wo er auf Kräuterexpertin Andrea Rieder trifft.
Das traditionelle Wissen um die Kräuterheilkunde ist Andrea Rieders Leidenschaft und dies teilt die Biobäuerin gerne mit Interessierten. Über 500 verschiedene Pflanzenarten schmücken das fast ein Hektar große Kräuter-Labyrinth.

Im Rauriser Krumltal im Nationalpark Hohe Tauern trifft Harry Prünster den Nationalpark-Ranger Ekkehard Heider, der die Könige der Lüfte, wie Steinadler, Gänsegeier und Bartgeier, in freier Wildbahn beobachtet. Dieses Seitental im Nationalpark Hohe Tauern wurde in den 1980iger Jahren für die Wiederansiedelung der in Europa bereits ausgerotteten Bartgeier ausgewählt und außerdem zählt es zu den von Steinadlern am dichtesten besiedelten Tälern der Hohe Tauern in Österreich.

Zum Abschluss geht´s nach Fusch an der Großglocknerstraße. Genauer gesagt in den ehemals berühmten Höhenkurort Bad Fusch, dessen Wurzeln bis ins 15. Jahrhundert reichen. Das mystische Hochtal ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde mit verschiedenen Heilquellen für Kneippanwendungen, kurzen Waldwanderwegen und einem kleinen Gebirgssee. Bei der Jausenstation Bad Fusch trifft Harry Prünster auf die beiden Gastronomen Andy und Jonnie, die sich seit 2020 um das leibliche Wohl mit traditionellen und hausgemachten Speisen von umliegenden Bauernhöfen kümmern.

Bildnachweis:

  • Harrys schönste Zeit - Unterwegs am Hohe Tauern Panorama Trail
    (c) Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Harrys schönste Zeit_Greifvögelbeobachtung im Rauriser Krumltal
    (c) Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Film-Dreh Harrys schönste Zeit in den Nationalparkwelten Mittersill
    (c) Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Kontakt:
GF Roland Rauch

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH

Gerlosstraße 18

5730 Mittersill

Tel. +43(0) 6562409 39

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.» more information