Taxenbach

Ein bisschen verträumt, aber mit grandiosem Blick auf die Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern, so zeigt sich Taxenbach am Anfang des Rauriser Tales mitten im Salzburger Land. Hier finden naturbewusste Genießer 1000 km² geschützte Ur- und Kulturlandschaft und eine Gastfreundschaft, die sich ihre Ursprünglichkeit und echte Herzlichkeit bewahrt hat. Small is beautiful, das gilt auch für Taxenbach. Bei ausgedehnten Spaziergängen sind viele kulturelle Kleinode zu entdecken, Denkmäler und Bildstöcke, Kapellen und Wegkreuze. In Taxenbach selbst führt der Themenwanderweg „Taxenbacher Zeitreise“ große und kleine Entdecker zu den historischen Sehenswürdigkeiten des Ortes.

Highlights im Sommer:

  • Kräutergarten und Barfußweg am Schlossberg
  • Niedrigseilgarten am Schlossberg
  • Kitzlochklamm

Highlights im Winter:

  • Musikalische Fackelwanderung rund um Taxenbach
  • Geführte Schneeschuhwanderung
  • Winterwanderung

Geheimtipp im Sommer:

Kräutergarten mit Barfußweg

Ein liebevoll angelegter Kräutergarten mit Barfußweg und Kneippbrunnen laden unsere Gäste Groß und Klein zum Entdecken und Entspannen ein.

Geheimtipp im Winter:

Taxenbacher Zeitreise

Die Taxenbacher Zeitreise ist auch im Winter ein Highlight. Besucher entdecken bei einem Spaziergang durch das historische Taxenbach bei zahlreichen Stationen die Geschichte des Ortes.

Highlight-Veranstaltungen:

  • Bauernherbstfest im September
  • Sommerkonzerte im Juli und August
  • Adventmarkt im Dezember
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.» mehr Informationen