Bogensport

Das Bogenschießen ist definit eine willkommene Abwechslung für jeden Typ von Urlauber. Egal ob Anfänger oder Profi in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern ist für Jedermann etwas dabei! Konzentration und Selbstbeherrschung ermöglichen Ihnen einen actionreichen Tag mit viel Spaß und Adrenalin.

Bogendorf Stuhlfelden

Inmitten des Nationalparks Hohe Tauern liegt die Ortschaft Stuhlfelden, welche sich total auf Bogenschützen eingestellt hat. 2003 wurde deshalb das Bogendorf Stuhlfelden gegründet.

Egal ob Einzelperson, Familie, Vereine, Firmen usw., das Bogendorfteam bietet für jeden etwas. Alles ist möglich. Vom Einsteiger bis zum Profi wird für jeden etwas geboten.

In Stuhlfelden befinden sich 2x 28 Scheiben 3D Parcours, 1x 20 3D Parcours, ein WA Outdoorplatz und auch eine Indoorhalle, welche besonders für Schlechtwetter geeignet ist. Abgerundet wird das Angebot durch einen gut sortierten Pro Shop im Zentrum von Stuhlfelden.

In Stuhlfelden gibt es auch Beherbergungsbetriebe als Partnerbetriebe des Bogendorfes, wo man auf die Eintrittskarten und für das Verleihmaterial 30% Nachlass erhält.

Im Bogendorf finden wöchentlich Schnupperkurse, Intensivtrainings und ein Gästeturnier statt. Weiters hat sich Stuhlfelden auf Betriebsausflüge und Jagdreisen spezialisiert. Zur Abrundung des Angebotes steht auch noch ein 1,3 ha großer Paintballpark zur Verfügung.

In Stuhlfelden sollen sich alle wohl fühlen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Hollersbach - BSK Berghof

Mitten in einer wunderschönen Landschaft, am Eingang des Hollersbachtals befindet sich der familienfreundliche Bogenparcours. Der seit 1992 existierende Verein hat mit dem Gasthof Berghof (www.gasthof-berghof.at) seinen Standort gefunden.

Von Ende März bis Ende November kann man diesen traumhaft angelegten 15 Scheiben 3D-Parcours (mit 2 Anschlüssen) in unberührter Natur erleben.

Kinder und Schüler dürfen den Parcours kostenlos nützen, Erwachsene zahlen 5 EURO pro Tag. Die Bogenausrüstung ist mitzubringen.

Am ersten Wochenende nach dem Dreikönigstag veranstaltet der BSK - Berghof die traditionelle Winter - Challenge, bei der sich zahlreiche Schützen zum 1. Tunier des Jahres ein Stelldichein geben.

Mehr Informationen unter: rieder.norbert(at)aon(dot)at

Bruck - Bogenparkparcour Kohlschnait

Im Herzen Österreichs, am Eingang zum Nationalpark Hohe Tauern hat Robert Eder mit seinen Freunden einen neuen 3D-Bogenparcours errichtet. Unweit der Großglockner Hochalpenstraße und doch fernab vom Verkehrslärm bietet das Gelände Erholung bei sportlicher Betätigung sowohl für Anfänger als auch erfahrene Bogenschützen.

Bogenschiessen - der ideale Sport für die ganze Familie !

Nach einer kurzen Einführung / Training an der großzügig angelegten Übungsanlage (teilweise überdacht) geht es ab in den Parcours. 30 3D–Ziele warten darauf, von 4 verschiedenen, ausgesteckten Distanzen aus getroffenen zu werden. Für Schützen, welche die Herausforderung lieben, gibt es einige Bergauf- und Bergabschüsse, teilweise von Hochständen aus zu bewältigen. IFAA-Entfernungen. Anfänger und Kinder können von der kürzesten Distanz ihr Geschick erproben und dabei auf den Geschmack kommen.

Mehr Informationen finden sie hier.

Wald- Königsleiten - Bogenschießen

Mit Pfeil und Bogen auf den Spuren Robin Hoods!

Das Bogenschießen ist ursprünglich eine der ältesten Jagdformen der Menschen, bevor es jedoch mit Pfeil und Bogen so richtig los geht, steht eine fachkundige Einschulung am Programm.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Niedernsill - Bogensportanlage mit Jagdparcour

Die neue FITA-Bogensportanlange und der neue Jagdparcours in Niedernsill sind neben dem Badesee situiert und liebevoll gestaltet. Jeden Mittwoch werden dort von 09.00 bis 12.00 Uhr Schnupperkurse für die ganze Familie angeboten - die Kurse sind mit der "Isonta's Vorteils-Card" kostenlos!

Mehr Informationen finden Sie hier.

Großarltal- 3D-Bogenschießen

Auf der Hoamalm befindet sich ein abenteuerlicher Pfeilbogenparcours. Finden Sie 14 Alpentiere und gehen Sie auf die Jagd. Pfeil und Bogen für jedes Alter können Sie auf der Hoamalm gegen eine Gebühr leihen. 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.» mehr Informationen