Hohe Tauern Health

Unglaubliche Wirkung der Krimmler Wasserfälle

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg hat unter der Leitung von Univ.-Doz. Dr. Anulf Hartl die Wirkung der Krimmler Wasserfälle wissenschaftlich untersucht und ist dabei zu einem positiven Ergebnis gekommen. Der Sprühregen der Wasserfälle hat eine lungenreinigende Wirkung, die zu einer nachhaltigen Verbesserung der Atemwege führt.
Herausragend sind die Krimmler Wasserfälle - Europas höchste Wasserfälle - mit ihren 380 Metern Fallhöhe.



Bereits vor 200 Jahren wurde dort dem Wasser eine heilende Wirkung nachgesagt. Dr. Paul Oberlechner, ein Arzt aus Zell am See, empfahl schon im Jahr 1806 seinen Patienten die Nähe der Wasserfälle zu suchen, um Linderung oder sogar Heilung für ihre Asthma-Beschwerden zu finden.

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern liegt mit dem Projekt "Hohe Tauern Health" voll im Trend des Gesundheitstourismus und kann sich zusätzlich zur Wohlfühl- und Wellness-Destination auf dem Health Care-Markt positionieren. Das gesunde Umfeld der Hohen Tauern kann somit auch gesundheitstouristisch genutzt werden.

Die Hohe Tauern Health Allergie und Asthma App

Die Allergy Quality of Life Comic App hinterfragt und überwacht Ihren Gesundheitszustand, Ihr Gesundheitsverhalten und Ihren momentanen Allergie und Asthma Zustand. Im Rahmen des Interreg Projektes „Trail für Health“ ist es uns gemeinsam mit unseren Partnern Regionen gelungen eine Allergie und Asthma App für unsere Gäste zu entwickeln. Die App können Sie unter folgendem Link downloaden: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ampkeen.iqolc.

Mehr Informationen zu den Urlaubs-Packages von Hohe Tauern Health finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.» mehr Informationen