Vienna City Marathon 2016 - Laufen für die Schmetterlingskinder

12.04.2016 erstellt von Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Laufend Gutes tun, das war das Motto der „Debra“-Charity-LäuferInnen beim Vienna City Marathon am 10. April.

„Das R4BC-Team wächst von Jahr zu Jahr und wir freuen uns sehr, dass wir beim 33. Vienna City Marathon ganz besonders viele LäuferInnen anfeuern durften: heuer erstmalig das Team der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, das Team Zweite Sparkasse, das Team Akras, die Staffel von Michael Stöckelmayer, Marathonläufer Josef Gollowitzer, das Kernteam von R4BC sowie unsere debRUNNERS“, so Obmann Rainer Riedl letzten Sonntag in Wien. DEBRA Austria ist eine Patientenorganisation mit Sitz in Wien und Salzburg und hilft Menschen, die mit Epidermolysis bullosa (EB) leben. „Betroffene bezeichnen wir als Schmetterlingskinder, weil ihre Haut so verletzlich ist wie die Flügel eines Schmetterlings“, so Riedl abschließend.

Weitere Informationen:
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
GF Mag. Christian Wörister
Gerlosstraße 18
5730 Mittersill
T +43 (0) 6562/40939
ferienregion(at)nationalpark(dot)at
www.nationalpark.at

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.» mehr Informationen