Bad Gastein

Hier schlägt das Herz der Belle Èpoque

Mitten im Nationalpark Hohe Tauern liegt in frischer Bergluft Bad Gastein nebelfrei auf 1000 m Seehöhe. Sein charakteristisches Ortsbild mit den wunderschönen Bauten aus der "Belle Epoque" fügt sich harmonisch in die natürliche Umgebung ein. Der Weltkurort mit dem besonderen Flair: Entspannung und Erholung in reiner Gebirgsluft, verbunden mit idealem Höhenklima und dem Gasteiner Thermalwasser garantieren einen besonderen Urlaub für Anspruchsvolle!

In Bad Gastein finden Sie das optimale Angebot für gemeinsame Ferien trotz unterschiedlicher Interessen. Hier punktet ein einziger Urlaubsort mit einer sensationellen Auswahl an Erholungs- und Aktivprogrammen! Sport- und Freizeitaktivitäten ergänzen Kur und Wellness in der Felsentherme und im Gasteiner Heilstollen.

Hand in Hand über blühende Bergwiesen wandern. Den Blick über Bergriesen und imposante Gletscher schweifen lassen. Klare, würzige Luft tief einatmen.
Den Flug des Steinadlers bewundern. Das Lachen von Kindern und das Klingen von Glöckchen in den Ohren, wenn die Alm in Sicht kommt.
Erwandern Sie die faszinierende Welt der Gasteiner Berge!

Auch bei den Hotels und Unterkünften in Bad Gastein gilt die Bezeichnung "kaiserlich gut"! Ob im einfachen Privatzimmer oder im Top-Hotel, in Bad Gastein werden Sie von herzlichen Gastgebern nach allen Regeln der Kunst verwöhnt.

Für Nachtschwärmer heißt es jeden Abend "Faites Vous Jeux - Machen Sie Ihr Spiel" im Casino Bad Gastein. In Bad Gastein sorgt das breit gefächerte Eventprogramm für beste Unterhaltung!

Seit vielen Jahrhunderten ist es im Juni immer soweit: Die Bauern ziehen mit ihren Tieren vom Gasteinertal hinauf auf die Almen. Die würzigen Almkräuter und Blumen, die Bergluft und die Sonne lassen die Tiere wachsen und gedeihen. Und mit ihnen auch alle selbst erzeugten Köstlichkeiten, die noch heute auf 55 Almen in Gastein darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden! 350 Kilometer Wanderwege bieten eine breite Auswahl, für Familien mit Kindern ebenso wie für Freunde des hochalpinen Geländes.

Wollen Sie den Gipfel heute vom Tal aus erstürmen? Oder doch  lieber mit der Bergbahn in luftige Höhen entschweben? Egal, aber vergessen Sie das Fernglas nicht! Steinbock und Murmeltier, Geier und Adler bekommen Sie heute vor die Linse! Der Nationalperk Hohe Tauern bietet einer Vielzahl von Tierarten eine geschützte Heimat.

Links

Kontakt

Bad Gastein

Schnellanfrage

Unterkunftstyp:

Anreise:

Aufenthaltsdauer:
Nächte
Unterbringung:
Zimmer
für je Personen